Freitag, 24. April 2015

Baumelnde Seelen


Manche Tage sind extrem wertvoll und gehören definitiv in meinen Blog!
(bzw. müssen mit Bohnen bedacht werden)

Gestern war so ein Tag.
Zu erst einmal war ich bei meinem neuen Onkologen (Ja, ich habe schon wieder gewechselt, glaube aber, jetzt einen zu mir „passenden“ Arzt und Menschen gefunden zu haben) in Aachen. Es ging um die Ergebnisse der Blutabnahme der vergangenen Woche. Und er hat mir berichtet, dass in meinem Körper kein bisschen Östrogen zu finden ist. Das ist für meine weibliche Seite nicht schön, aber da sich meine miesen Krebszellen davon ernähren, hervorragend!
Hormonell kann man derzeit nicht sagen, ob ich Pre- oder Post Menstrual bin. Er hat mir erklärt wie man das bei der Hirnanhangdrüse, die für die Ausschüttung verantwortlich ist, aus den Blutwerten sehen kann und was das nun in meinem Fall bedeutet.

Für mich heißt das, dass meine Therapie gut anschlägt und dass ich erst einmal auf eine meiner monatlichen Spritzen verzichten darf. 
Und das ist genau die, von der ich die meisten, miesesten Nebenwirkungen habe.
Und die fällt jetzt erst mal weg!

Ich hab mich soo gefreut!

Das heißt nicht, dass ich nun geheilt wäre oder gar der Genesung einen großen Schritt entgegen gegangen bin. Aber das ist mir so was von egal!
Das heißt, dass alle zwei Monate kontrolliert wird, ob das immer noch so ist, oder ob wir wieder mit was anderem anfangen müssen.
Zuerst einmal heißt es für mich, dass ich im Mai und Juni dieses verhasste Medikament NICHT bekomme!
Und das macht mich so so glücklich – das könnt Ihr Euch nicht vorstellen!
*Tränchenwegwisch*

Wenn Du Dich mit mir freust, dass schreib mir einen Kommentar...







Der zweite Teil des Tages, war auch toll.
Ich hab mich mit B. und K. bei D. getroffen. Wir haben in ihrer gemütlichen Küche gesessen und leckere Mocca-Eis-Torte gegessen. Selbstverständlich haben wir dabei gestrickt, bzw. gebastelt und uns unterhalten. Daher der Posttitel :-)


Es hat so gut getan sich mit den Mädels zu treffen! Und D. hat eine total süße Wohnung, die gespickt ist mit vielen kleinen Kostbarkeiten, die sie selbst gemacht hat. Einfach zauberhaft! 





Und da sie mir erlaubt hat, ein paar Bilder zu machen, kann ich Euch auch daran teilhaben lassen. :-)







Kommentare:

Ursula Ruf hat gesagt…

Das sind ja tolle Neuigkeiten!! Ich freu mich mit Dir!
Hurra, das ist doch ein grosser Fortschritt und ohne dieses Medikament gehts Dir bestimmt viel viel besser. Fühl Dich gedrückt!!

Paul hat gesagt…

Hallo meine liebe Birgit,

ich freu mich gerade total für dich, ja für uns. Geh genau diesen weg weiter und unser Traum von der "Alters-WG" wird wahr werden.
Darauf trinken wir nächste Woche einen Trester!

Dein Freund Paul

Anonym hat gesagt…

Danke Dir! Alleine durch diese Info, geht es mir schon besser!

Magische Maschen hat gesagt…

SUPER!!!!!! Ich freu mich mit dir!!!
An der guten Nachricht und an den wunderschönen Fotos!